Reger-Konzert 2016 - Plakat

Reger-Konzert 2016

Auferstanden, auferstanden

Max Reger zum 100. Todestag

100 Jahre ist es her, dass der in der Oberpfalz geborene Max Reger in Leipzig verstarb. Reger, der als bedeutender Komponist, Organist und Dirigent der Romantik gilt, erlangte vor allem Berühmtheit für seine Orgelkompositionen, die er selbst als „technisch sehr schwer“ bezeichnete. Darüber hinaus gilt er als Vollender der „chromatischen Polyphonie“, die einst auch von seinem großen Vorbild Johann Sebastian Bach gepflegt wurde.

[…]

Max Reger (vor 1917)

Chormeile 2016

Gottes Licht durch Nächte drang

Max Reger zum 100. Todestag

Wir nehmen den 100. Todestag Max Regers zum Anlass, um an einen der größten deutschen Komponisten der Romantik zu erinnern. Er wurde am 19. März 1873 in Brand/Oberpfalz geboren und verstarb am 11. Mai 1916 in Leipzig. Berühmt wurde Reger vor allem durch seine Orgel-Kompositionen, aber auch mit seiner Chormusik hat er bedeutende Werke hinterlassen.

[…]